Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Bürgermeisterkandidat für Bocholt

Frank Büning

Bürgermeisterkandidat

DIE LINKE Bocholt

Frank Büning wird einstimmig zum Bürgermeisterkandidaten des Stadtverbands „DIE LINKE Bocholt“ gewählt.

Im Anschluss darin setzten die Genossinnen und Genossen Ihren Bürgermeisterkandidaten auf Listenplatz eins der Reserveliste. Auch hier erhält Frank Büning 100% der Stimmen.

Weitere 10 Listenplätze werden danach ohne Stichwahlen, jeweils im ersten Durchgang gewählt. Reine Formsache war die Nominierung der 23 Direktkandidaten für die Bocholter Wahlkreise.
Die Kandidatenvorstellung und Wahlkreiszuordnungen werden in Kürze vorgestellt.

Frank Büning:

„Ich bin tief bewegt und freue mich über diese Rückendeckung und das Vertrauen der Genossinnen und Genossen.
Gerade die Unterstützung durch unsere vielen jungen Mitglieder zeigt mir, dass ich auch von der jungen Generation verstanden werde.
Bedanken möchte ich mich im Besonderen bei meinem Stellvertreter Michael Frieg, bei meiner Frau Christine und selbstverständlich bei unserem Kreissprecher Ernst Brüninghaus.
Ferner gilt mein Dank all den Genossinnen und Genossen, die aufgrund der Corona Einschränkungen nicht vor Ort sein konnten.
Der Wahlkampf kann starten, wir sind exzellent aufgestellt.


Ergreif Partei für soziale Gerechtigkeit!

Mach im Wahlkampf mit – werde Botschafterin oder Botschafter für soziale Gerechtigkeit und einen Politikwechsel in unserem Land.

Jetzt Mitglied werden

Mitmachen und einmischen! Für Solidarität und soziale Gerechtigkeit. Gegen Waffenexporte und Kriegseinsätze der Bundeswehr. Für mehr Demokratie und eine gerechte Verteilung des Reichtums. 

Jetzt Mitglied werden ...